Rstaurierung

Sammlerliteratur: Über Restauration alter Ölgemälde - Restauratoren & Kunsthistoriker
Sammlerliteratur » Restaurierungen » Über Restauration alter Ölgemälde - Restauratoren & Kunsthistoriker

Über Restauration alter Ölgemälde - Restauratoren & Kunsthistoriker

Christian Philipp Koester
Taschenbuch, 200 Seiten, 22,8 x 15,4 cm
Verlag: E. A. Seemann 

Christian Philipp Koester war einer der ersten Restauratoren. In seinen drei Schriften "Über Restauration alter Oelgemälde" beschreibt er nicht nur die angewandten Restauriermethoden, sondern erläutert auch die Problematik einer Restaurierung aus ethischer Sicht. Koester sieht das Kunstwerk als ästhetisches und historisches Dokument und markiert mit dieser noch heute geltenden Auffassung die Ablösung der Tradition durch historisches Bewusstsein. Mit diesem Band der "Bücherei des Restaurators" wurde diese bedeutende restauriergeschichtliche Quelle, begleitet von den Erläuterungen des Herausgebers Thomas Rudi, im unveränderten Neudruck für Restauratoren, Kunsthistoriker, aber auch Kunstliebhaber endlich wieder zugänglich gemacht.

jetzt online bestellen


 




Benutzerdefinierte Suche


x