Nußknacker-Startseite

Produktionsablauf

Der Nußknacker in
der Werbung

Chinesischer Nußknacker

Erzeuger von
Erzbebirge-Nußknacker

Nußknackermuseum

Museen

Nußknacker-Archiv


Buchbestellung / Inhalt

Forum / Tauschbörse


Nußknackermuseum Löschner - Neuhausen

Aus der Sammlung von Jürgen Löschner entstand 1994 unter der Leitung seines Sohnes Uwe das erste Nußknackermuseum Europas. Die Sammelleidenschaft begann 1966. Heute sind bereits 4400 verschiedene Nußknacker aus 30 Ländern im Museum zu bewundern. Der kleinste in dieser Sammlung mißt 4,9 mm und ist eingetragen als der "Kleinste Nußknacker der Welt". Der größte funktionierende Nußknacker der Welt, 5,87 Meter, bewacht das Museum und ist im Buch der Rekorde eingetragen.

Nußknackermuseum Löschner
Bahnhofstr. 20-24
09544 Neuhausen
Deutschland

Tel.: +49 37361 / 4161
Fax: +49 37361 / 45208
Internet: www.nussknackermuseum-neuhausen.de
e-Mail: nussknackermuseum@freenet.de


Sammeln.at Plattform für Sammler