Fahrrad

Literatur zum Thema historische Fahrräder
Startseite  »Sammlerliteratur  »Fahrrad

Die Geschichte des Fahrrads

Das Steyr-Waffenrad - Waffenfabrik

Das Steyr-Waffenrad - Waffenfabrik Walter Ulreich
Gebundene Ausgabe: 264 Seiten
Weishaupt (1995)  

Ende des 19. Jahrhunderts beschloss die "Österreichische Waffenfabriksgesellschaft" mit Sitz in Steyr/Oberösterreich, auch Fahrräder herzustellen - von daher der Name Waffenrad.
mehr zu diesem Artikel

Volker Briese, Wilhelm Matthies, Gerhard Renda

Volker Briese, Wilhelm Matthies, Gerhard Renda
Taschenbuch - 209 Seiten - Bielefelder V.-A./Mairs 
mehr zu diesem Artikel

Dörte Bleckmann

Dörte Bleckmann
Taschenbuch - 175 Seiten - Maxime Verlag, Leipzig 

Umwege und Sackgassen prägten die Entwicklungsgeschichte des Damenrades, unter den Maßregeln der Ettikette wurden skurile und unfahrbare Konstruktionen entwickelt, um den Frauen das Radeln mit geschlossenen Beinen und bodenlangen Röcken zu ermöglichen.
mehr zu diesem Artikel

Hannover fährt Rad. Geschichte, Sport, Alltag

Karin Brockmann, Stefan Brüdermann, Walter Euhus
Gebundene Ausgabe: 128 Seiten
Kuhle L. Verlag (April 2002)
Buchformat/Größe: 24,1 x 16,3 x 1,5 cm  

Dieses Buch erschien zur gleichnamigen Ausstellung in Hannover. Für den Fahrradsammler interessant, weil neben einer kulturgeschichtlichen Einführung auch Fahrradreklame, wie z. B. Plakte abgebildet sind.
mehr zu diesem Artikel

Technik - Restaurierung

How to Restore Your Collector Bicycle

William Love
Taschenbuch: 128 Seiten
Motorbooks International; Auflage:illustrated edition (August 2001)
Englischsprachige Ausgabe
Buchformat/Größe: 22,2 x 17,8 x 2,8 cm  

A brief walk through just about any bike shop or a quick perusal of today's popular auction Web sites reveals that one of the hottest trends among modern bicycle enthusiasts is retro.
mehr zu diesem Artikel

Kaleidoskop früher Fahrrad- und Motorradtechnik

Matthias Kielwein, Hans-Erhard Lessing
Gebundene Ausgabe: 240 Seiten
Maxime; Auflage:1 (30. Mai 2005)

Buchformat/Größe: 31,4 x 22,4 x 2 cm  

Dinglers Polytechnisches Journal war seit 1820 die führende Zeitschrift für die technische Intelligenz und ist eine nahezu unerschöpfliche Fundgrube für die Technik- und Industriegeschichte.
mehr zu diesem Artikel

Fahrradmotoren

Manfred Nabinger
Gebundene Ausgabe - 144 Seiten - Podszun 
mehr zu diesem Artikel

Verschiedenes rund ums Rad

Hermann Härtel, Maria Rennhofer

Hermann Härtel, Maria Rennhofer
Gebundene Ausgabe - 160 Seiten - Haymon Verlag, Innsbruck 
mehr zu diesem Artikel

Heinrich Horstmann

Heinrich Horstmann
Gebundene Ausgabe - 320 Seiten - Maxime Verlag, Leipzig 
mehr zu diesem Artikel

Pryor Dodge

Pryor Dodge
Gebundene Ausgabe - 223 Seiten - Delius Klasing Verlag 

Dieser großformatige, farbig illustrierte Band verfolgt die wichtigsten Entwicklungsstufen des Fahrrads, eines Gefährts, an dessen Verbesserung unzählige technikbegeisterte Tüftler arbeiteten, und das dem Menschen die Befriedigung seines ganz persönlichen Mobilitätsbedürfnisses versprach. Neben dem technischen Aspekt findet auch das gesellschaftliche Umfeld Beachtung.
mehr zu diesem Artikel

Taschenbuch - 238 Seiten - Olms, Hildesheim

Taschenbuch - 238 Seiten - Olms, Hildesheim
Auflage: 1. Aufl., 9. Nachdruck. 

Eines der ersten Versandhäuser in Deutschland, im Sortiment befindet sich auch eine große Auswahl an Fahrrädern nebst Zubehör.
mehr zu diesem Artikel

Bicycle Collectibles: with Pricing Guide

Dan Gindling
Maße: 15 x 23 cm Taschenbuch - 256 Seiten - Van Der Plas Publications 
mehr zu diesem Artikel

Sammlerzeitschriften

· Sammlerzeitschriften zu allen Sammelgebieten






nach oben
x